Hilfe bei Auslandsentsendungen

In unserer globalen Wirtschaft sind höhere Führungspositionen und spezielle Aufgabenbereiche oft durch vertrauenswürdige und kompetente Ressourcen aus dem Ausland besetzt. Diese Mitarbeiter oder Expats erhalten häufig einen Sonderstatus, der ihre Bedeutung für die Organisation widerspiegelt.

Die Umsiedlung von „Expats“ ist aufgrund von Doppelkarriereaspekten von Lebenspartnern und hohen Kosten und Sonderreglungen für mitbetroffene Kinder oft besonders kompliziert.

CCS verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Umgang mit Expat-Familien und ihren Umzugsproblemen sowie im Umgang mit prekären Situationen, wodurch die organisatorischen Risiken solcher Auslandsentsendungen verringert werden.

Drucken E-Mail

FaLang translation system by Faboba

Auslandsentsendungen

CCS hat ein validiertes und erprobtes Instrument zur Beurteilung von Kandidaten für Auslandsentsendungen, das sowohl den Kandidaten selbst als auch deren Familienangehörigen erlaubt ein nuanciertes Bild ihrer Eignung und der zu erwartenden Herausforderungen zu bekommen. Besondere Konfliktpotentiale werden so für Kandiaten und auch ihre Familienangehörigen nachvollziehbar. Dieser Prozess erlaubt den einzelnen Kandidaten auf Grund der Datenprotokolle geeignete Entscheidungen zu treffen.

Unter voller Berücksichtigung der Datenschutzrichtlinien und Wahrung der Privatsspäre, können an Hand der erhobenen Daten auch dem Unternehmen geeignete Entscheidungshilfen gegeben werden.

Unterstützung bei Auslandsentsendung

Durch ein ausgedehntes Netz von professionellen Beratern können wir auch am Ort der Bestimmung Unterstützung anbieten bei Fragen wie Wahl der Schule, Arbeitsbewilligung für den Partner und anderen relevanten Fragen.

Während des Auslandsaufenthalts bieten die EAP artigen Strukturen Hilfestellungen und genug Unterstützung auch in der Vorbereitung der Rückkehr. Diese Unterstützung bezieht sich sowohl auf Stresserfahrungen nach der Rückkehr, Fragen zur Karriereentwicklung und vielen anderen Themen. Die Beratung erfolgt entweder telephonisch oder auch im direkten Gespräch mit unseren Experten.