Wiedereingliederung

Ein oft vergessener Punkt, mit dem man rechnen muss! Sehr oft kehren Mitarbeiter nach mehreren erfolgreichen Auslandsjahren mit dort einem erhöhten Status und einer höheren Anerkennung in ihrer Arbeit und in ihrem sozialen Umfeld zu ihrer Heimatbasis zurück und treffen nicht mehr auf eine Situation, an die sie sich leicht anpassen können. Kein Wunder, dass fast 65% dieser Menschen innerhalb des ersten Jahres nach ihrer Rückkehr ihren Arbeitsplatz wechseln. Dies ist möglicherweise ein zweiter und häufig noch bedeutenderer Verlust für Unternehmen in Bezug auf Humankapital (Wissensbasis, teuer erworbene Fähigkeiten, frühere Investitionen usw.), der schwer und nur aufwendig zu ersetzen ist.

Drucken E-Mail

FaLang translation system by Faboba